Wohnanlage Türkenstraße

Beitrag vorlesen und MP3-Download   Vorlesen

Wohnanlage Türkenstraße

Verwaltungsstelle: Agnes-/Adelheidstraße

Türkenstraße 58/58a
80799 München

U3/U6 Universität, Tram 27 Schellingstraße
 

In unmittelbarer Campus-Nähe der Ludwig-Maximilians-Universität liegt diese Wohnanlage im Zentrum Schwabings. Das Gebäude mit seiner denkmalgeschützten Fassade ist um die Jahrhundertwende entstanden. Weitgehend zerstört, baute das Studentenwerk die Wohnanlage nach dem Krieg wieder auf. Im Jahr 1980 wurde sie erstmals nach dem Wiederaufbau umgebaut und saniert. Im vorderen Teil der Wohnanlage befinden sich ausschließlich die Apartments mit einem eigenem Bad und einer Küchenzeile. Im sanierten Rückgebäude gibt es Gemeinschaftsküchen für die Bewohnerschaft, jedes Zimmer verfügt jedoch über ein eigenes Bad. Auch zu finden sind hier die alleinerziehenden Apartments, wobei zu beachten ist, dass das Rückgebäude keinen Aufzug besitzt.

Gemeinschaftsküchen, Gemeinschaftsraum mit Billiardtisch, Tischtennisplatte, Kicker, Bastelraum/Lernraum

Versorgung

Waschmaschine, Trockner, Trockenraum, Copy-Shops, Post, Geldinstitute, Imbiss, Studentenkneipen, Mensa und Cafeterien

Kleinkunst, Bibliotheken, Biergärten, Hinterhof-Cafés, Englischer Garten, Kinos

Stellplatz kann für Pkw angemietet werden

Bilder zur Wohnanlage

Lageplan