Read out and MP3 download   Read out

Zu zwei Dritteln vegetarisch oder vegan

  • Categories: Hochschulgastronomie
  • Created by:
  • Date:

Mit dem neuen Speiseplan gehen wir noch stärker auf die gestiegene Nachfrage nach fleischlosen oder rein pflanzlichen Gerichten ein.

In großen Einrichtungen, wie den Mensen Garching oder Leopoldstraße, in denen es täglich bis zu sechs Hauptspeisen gibt, werden künftig bis zu vier vegetarische oder vegane Gerichte angeboten. Mindestens eines dieser Gerichte ist vegan. Insgesamt zwei Fisch- oder Fleischgerichte sind weiterhin täglich im Angebot. Durch die neue Ausrichtung wird insbesondere das vegane Angebot vielfältiger und attraktiver. Darüber hinaus können die Kunden/-innen wie bisher das Selbstbedienungssystem dazu nutzen, sich unter anderem mit Salat und vielerlei Beilagen einen individuellen vegetarischen oder veganen Teller zusammenzustellen.

Das günstigste Mensa-Gericht kostet wie gewohnt für Studierende nur 33 Cent pro 100 Gramm. Dieses Angebot, der „Studitopf“, ist häufig ein reichhaltiger Eintopf und wird vegan oder vegetarisch zubereitet.

Das Studentenwerk München baut das vegane und vegetarische Angebot seiner Hochschulgastronomie bereits seit über zehn Jahren kontinuierlich aus und erprobt fortlaufend neue Gerichte.

Probieren Sie unser neues Angebot doch demnächst einmal aus! Vorab können Sie den Speiseplan online einsehen.