Read out and MP3 download   Read out

Frisches Schweinefleisch vom Strohschwein

  • Categories: Hochschulgastronomie
  • Date:

Die Hochschulgastronomie des Studentenwerks München setzt weiter auf die Nachhaltigkeit der Betriebe. Seit 2021 bieten die Einrichtungen der Hochschulgastronomie 66 Prozent der Gerichte vegetarisch oder vegan an. Bei dem verbleibenden Drittel der angebotenen Speisen wird zudem immer mehr auf artgerechte Tierhaltung Wert gelegt. Daher verwendet die Hochschulgastronomie Schweinefleisch seit Juni 2022 ausschließlich und dauerhaft nur in Strohschweinqualität.

Das bedeutet, dass alle Gerichte wie Gulasch, Braten, Geschnetzeltes, Curry, Steak vom Grill, Kotelett und viele mehr aus Strohschweinbetrieben bezogen werden.

Wie der Name schon sagt, werden Strohschweine auf Stroh gehalten und nicht auf Steinböden oder anderen Unterlagen. Diese Haltung ist besonders artgerecht, da Schweine ihrem Instikt folgen und wühlen und kuscheln können. Außerdem wird durch die Haltung auf Stroh die Verletzungsgefahr erheblich reduziert.

Mehr Informationen erhalten Sie hier.