Beitrag vorlesen und MP3-Download   Vorlesen

Brand in der Studentenstadt Freimann

  • Kategorien: Informationen
  • Erstellt von:
  • Eingestellt am:
Während der Pressekonferenz zum Brand in der Studentenstadt Freimann am 16.02.2021 (Pressesprecher der Polizei).

In der Nacht zum Dienstag, 16.02.2021, ist es in der Studentenstadt Freimann zu einem tragischen Vorfall gekommen. Im Keller eines Studentenwohnheims brach ein Feuer aus. Wie es genau zu dem Brand im Wohnheim kam, ist nach wie vor noch unklar.

Durch den Brand sind zwei Studierende schwer verletzt worden. Eine Studentin wurde so schwer verletzt, dass sie nach langem Kämpfen am 1. März verstarb. All unsere Gedanken sind jetzt bei den Eltern, Verwandten, Kommilitonen und Freunden.

Betroffene Bewohner/-innen und Angehörige mit Fragen können sich jederzeit per E-Mail an die Verwaltung wenden unter: wohnen@stwm.de

Wenn es einzelnen Bewohner/-innen schwer fällt, mit der herausfordernden Situation umzugehen, zögern Sie bitte nicht, sich an unser Beratungsnetzwerk oder in Nebenzeiten an den Krisennotdienst zu wenden (0180 - 655 3000).

Bei Fragen wenden sich Medienschaffende bitte per E-Mail an presse@stwm.de .