Sanierung Mensa Leopoldstraße

  • Kategorien: Hochschulgastronomie
  • Erstellt von:
  • Eingestellt am:

Die Mensa putzt sich heraus

Bereits Anfang der 1970er Jahre eröffnet, ist es nun an der Zeit, die Mensa in der Leopoldstraße 13a kulinarisch und technisch auf den neuesten Stand zu bringen. Die Sanierung hat begonnen. Bis Ende 2021 werden die Speisesäle modernisiert und das Foyer umgestaltet. Außerdem wird die Gebäudetechnik auf einen zeitgemäßen Stand gebracht.

Baustellenbedingte Beeinträchtigungen, z. B. Lärm, können in dieser Zeit nicht ganz vermieden werden. Aber:

Wir werden Sie während der gesamten Umbauzeit weiterhin mit einem vor Ort frisch zubereiteten Essensangebot versorgen.

Ab Januar 2020 wird es einen Sitzbereich und eine Ausgabe im Erdgeschoss geben, damit es auch während der sanierungsbedingten Schließung des jeweils halben Speisesaals genug Platz für alle Hungrigen gibt. Auch das StuCafé bleibt geöffnet (mit einem angepassten Angebot).

Die Planungen wurden intensiv mit der LMU, Eigentümer des Gebäudes, abgestimmt. Nach der Sanierung stehen den Gästen moderne Räumlichkeiten zur Verfügung und mit der High-Tech-Küche entstehen neue Möglichkeiten für die Zubereitung von Speisen nach heutigem Standard. Das Foyer wird durch seine neue Gestaltung zum Verweilen und Treffen einladen.

Achten Sie vor Ort auf die Aushänge – wir halten Sie auf dem Laufenden!

Ihr Studentenwerk München