Kult-Tablett kaufen und dabei Gutes tun

  • Kategorien: Hochschulgastronomie
  • Eingestellt am:

Kult-Tablett kaufen und dabei Gutes tun

Seit Eröffnung der neuen Mensa in Garching im September 2019 ist dort alles anders. Nicht nur das Gebäude und die Einrichtung, die Küche und das Geschirr. Auch die alten Tabletts mit den vorgeformten Kuhlen wurden ausgemustert und durch neue ersetzt. Jetzt gibt es die so genannten „Formtabletts“ in keiner gastronomischen Einrichtung des Studentenwerks München mehr. Natürlich war es dafür längst an der Zeit, aber für Nostalgiker geht gleichzeitig auch ein Stück Geschichte zu Ende, denn Generationen von Studierenden haben die Formtabletts benutzt.

Wer sich ein Kult-Tablett für die Ewigkeit sichern will, hat nun die Gelegenheit dazu:

Die Tabletts werden im Infopoint in der Mensa Garching verkauft. 
Der Erlös kommt dem Verein Studentenhilfe München e.V. zugute.

Ob als Tapas-Behältnis auf der nächsten Gartenparty, für Chips und Flips oder als kleines Blumenbeet für den Balkon – ein Gesprächsthema werden die Tabletts mit Sicherheit sein! Preis: 10 Euro pro Stück.

Mit dem Kauf eines Tabletts helfen Sie anderen Studierenden. Der Verein unterstützt bedürftige Studierende mit gezielten Förderprogrammen und hilft ihnen, aus einer finanziellen Notsituation heraus zu kommen. Das Geld wird schnell und unbürokratisch an Studierende weitergegeben.

www.studentenhilfe-muenchen.de

P.S.: Auch an den Mensa-Kassen ist Spenden jederzeit möglich, jede kleine Spende hilft.