100 Jahre Studentenwerk München
Beitrag vorlesen und MP3-Download   Vorlesen

Wohnheim-Verwaltungsstellen erweitert

  • Kategorien: Studentisches Wohnen Wohnheime
  • Eingestellt am:
Wohnanlage Stiftsbogen: Auch hier gibt es jetzt eine Wohnheimverwaltung. Bitte beachten Sie: Derzeit Kontakt nur per Telefon und E-Mail!

Die Verwaltungsstellen des Bereichs Wohnen des Studentenwerks München wurden erweitert. Nun stehen den Studierenden feste Ansprechpartner in den Wohnanlagen Olympisches Dorf, Studentenstadt, Stiftsbogen, Agnes-/Adelheidstraße und Rosenheim zur Verfügung.

Auch in Freising ist die Verwaltung in der Alten Akademie an zwei festen Tagen pro Woche besetzt. Damit ist den studentischen Mietern ein unkompliziertes Klären ihrer Anliegen möglich, von der Bewerbung bis zur Wohnplatzvergabe oder Kündigung.

Alle Verwaltungsstellen im Überblick: 
sowie die jeweiligen Kontaktmöglichkeiten finden Sie unter:
www.stwm.de/wohnen/verwaltungsstellen


Persönlicher Kontakt wegen Corona eingeschränkt:

Der persönliche Austausch zwischen Studierenden und den Studentenwerksmitarbeitern/-innen muss zum Schutze aller aufgrund von Corona aber vorerst eingeschränkt bleiben. Ein Kontakt ist derzeit ausschließlich via E-Mail und Telefon möglich. Die Studierenden werden gebeten, nur in die Verwaltungsstelle zu kommen, wenn unbedingt nötig und nur nach vorheriger Terminvereinbarung.

Die Mitarbeiter/-innen der Wohnheimverwaltung und die Hausmeister versuchen dennoch, individuell auf jede einzelne Situation zu reagieren, um Studierende, die sich aufgrund der Pandemie in einer Ausnahmesituation befinden, zu unterstützen.

Bei den Ein- und Auszügen sowie bei der Schlüsselabholung werden alle Corona-Schutzmaßnahmen eingehalten.