cultureclubbing goes Filmfest München 2012

Studentenwerk und FILMFEST MÜNCHEN präsentieren den Hipster-Film "Girl Walk // All Day" in Kooperation mit dem Club Rote Sonne

Das Studentenwerk München und das FILMFEST MÜNCHEN präsentieren den Hipster-Film "Girl Walk // All Day" am Mittwoch, 4. Juli 2012, um 20 Uhr, mit anschließendem Gespräch mit Regisseur Jacob Krupnick und der Produzentin Youngna Park. Danach geht es zur Party in die Rote Sonne, wo ab 22 Uhr unter dem Motto "Sound of Munich" gefeiert wird.

 

Ein Tanzfilm? Ein Musikvideo? „Girl Walk // All Day“ ist beides: Bei der Deutschlandpremiere handelt es sich um ein 77-minütiges, größtenteils improvisiertes Musical. Zwei Protagonisten und zahlreiche Freiwillige tanzen durch New York und machen die Stadt zu ihrer Bühne.

Der Sound dazu stammt vom Mashup-Giganten Gregg Michael Gillis aka „Girl Talk“ aus Pittsburgh. Die zusammengemixte Soundcollage seines 2010 veröffentlichten Albums „All Day“ hat Regisseur Jacob Krupnick zu seiner nachgereichten Regiearbeit „Girl Walk // All Day“ inspiriert. Das Ergebnis: ein energiegeladener und unterhaltsamer Film. Im Anschluss an das Screening stehen der Regisseur und die Filmproduzentin vor Ort für Fragen zur Verfügung.

Und dann geht es in den Club Rote Sonne, wo eine Party steigt, die sich sehen lassen kann. Allein das Line-Up der DJs ist beeindruckend:

TELONIUS / GOMMA RECORDS
THOMAS MEINECKE / DISKO B, BUBACK
DOMPTEUR MOONER / ERKRANKUNG DURCH MUSIQUE
PHILIPP FRIEDRICH / on3
XTOPH / on3, ATOMIC CAFÉ

Die ersten 100 Studierenden erhalten gegen Vorlage des Studierendenausweises ein Freibier.

 

Also, nochmal zusammengefasst:
Eine Deutschlandpremiere auf dem FILMFEST MÜNCHEN! Ein Festival-Hit, der gute Laune verbreitet und coole Moves zeigt! Eine große Film-Party in der Roten Sonne mit dem Motto "Sound of Munich" und fünf DJ's, die man mal erlebt haben muss. Und zusätzlich noch Freibier für die ersten 100 studentischen Gäste.

Alles für Studierende gratis!

Das ist cultureclubbing!

 

MITTWOCH, 04. Juli 2012, 20:00 Uhr

cultureclubbing goes FILMFEST MÜNCHEN

(Flyer)

20:00 uhr screening

GIRL WALK // ALL DAY

(Deutschlandpremiere)

Reihe: International Independents

Gäste:

Regisseur Jacob Krupnick

Produzentin Youngna Park

www.girlwalkallday.com

 

Kino 1  

Hochschule für Fernsehen und Film München

Gabelsbergerstraße 33

80333 München

Tram 27 Karolinenplatz

Bus 100 Pinakotheken

exklusiv und kostenlos für Studierende

Freikarten gibt es gegen Vorlage des Studierenden­ausweises ab 21. Juni an der Filmfest-Kasse im Gasteig, ab 30. Juni auch an allen anderen Filmfest-Kassen: ARRI-Kino, Filmmuseum, CinemaxX, RIO-Filmpalast, Hochschule für Fernsehen und Film München.

22:00 uhr clubbing

mit den DJs:

TELONIUS  / GOMMA RECORDS
THOMAS MEINECKE / DISKO B, BUBACK
DOMPTEUR MOONER / ERKRANKUNG DURCH MUSIQUE
PHILIPP FRIEDRICH / on3
XTOPH / on3, ATOMIC CAFÉ

 

im Club "Rote Sonne"

Rote Sonne
Maximiliansplatz 5
80333 München
U-/S-Bahn Karlsplatz/Stachus
Tram 19 Lenbachplatz
www.rote-sonne.com

Eintritt frei!

Freibier für die ersten 100 Studierenden gegen Vorlage des Studierendenausweises!

www.filmfest-muenchen.de

Dieses cultureclubbing ist eine Veranstaltung des Studentenwerks München und wird in Kooperation mit dem Filmfest München und dem Club Rote Sonne durchgeführt.