100 Jahre Studentenwerk München

Stressmanagement und Lerntechniken

Stressmanagement und Lerntechniken

Fragen Sie sich auch hin und wieder, wie Sie einen besseren Ausgleich und einen stressfreieren Alltag bekommen können?  Fragen Sie sich, wie die nächste Prüfungsphase etwas entspannter werden könnte? Wie viel Stoff ist in welcher Zeit zu bewältigen? Wie kann das Leben in Zeiten der Prüfungsvorbereitung sinnvoll in Lernphasen, Freizeit und Erholungszeiten aufgeteilt werden? Danach geht es um das Lernen an sich: Wie nähert man sich der Fülle an Stoff, die es zu bewältigen gilt? Wie kann man Wichtiges von weniger Wichtigem unterscheiden, und wie bekommt man das Wichtige in den Kopf, um es in der Prüfung (bzw. beim Schreiben) reproduzieren zu können?  

In der Gruppe wollen wir uns in einem geschützten Rahmen Ihren Herausforderungen zum Thema Stress und Lernen nähern. Durch eine Kombination aus theoretischen Inhalten, praktischen Übungen und dem Austausch in der Gruppe wollen wir neue Methoden und einen neuen Umgang mit Stress für die Prüfungsvorbereitung erlernen.

Anmelden sollte sich nur, wer zu allen Terminen kommen kann. Die Anmeldung beinhaltet ein Vorgespräch.

 

Kurstermine im Sommersemester 2020:

Der Kurs umfasst 4 Termine:
Dienstags, 09.06., 16.06., 23.06. und 30.06.2020 jeweils von 15:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Ort: Beratungszentrum Alte Mensa, Helene-Mayer-Ring 9 / Raum h9

Kursgebühr: 40 Euro

Kursleitung: Sibylle Hammer-Huba und Klara Schuster

Anmeldung: an Klara Schuster; mobileberatung-m@stwm.de;Vorgespräch mit der Gruppenleitung