cultureclubbing goes Lenbachhaus & Import Export

Beitrag vorlesen und MP3-Download   Vorlesen

Studentenwerk München präsentiert

WERK-AUSSTELLUNG DER KÜNSTLERIN ETEL ADNAN

im Anschluss Party im IMPORT EXPORT

Cultureclubbing goes Lenbachhaus & Import Export

Im Rahmen von cultureclubbing zeigt das Lenbachhaus in Kooperation mit dem Studentenwerk München die Werk-Ausstellung der Künstlerin Etel Adnan, die sich durch den gelebten Austausch zwischen der arabischen und westlichen Welt auszeichnet und ganz unterschiedliche Kunstformen, Medien, Sprachen und Kulturen zusammenbringt.

Mit anschließender Party im Import Export - und wie immer bei cultureclubbing gratis für Studierende!

Die in Beirut geborene Etel Adnan (1925–2021) ist eine bedeutende Vertreterin der Moderne. Ihr künstlerisches und literarisches Werk zeichnet sich durch einen großen und gelebten Austausch zwischen der arabischen und westlichen Welt aus. Das Werk der Dichterin, Journalistin, Malerin und Philosophin, die ihr Leben zwischen dem Libanon, Frankreich und Kalifornien verbracht hat, verbindet ganz unterschiedliche Kunstformen, Medien, Sprachen und Kulturen. Nach dem Unabhängigkeitskrieg Algeriens (1954–1962) lehnte Adnan es ab, weiterhin in der französischen Sprache zu arbeiten und solidarisierte sich mit Algerien: „Ich brauchte nicht mehr auf Französisch zu schreiben, ich wollte in Arabisch malen.“ Ihre politische Klarheit sowie die enge Verbindung zwischen dem Schreiben und dem Malen sind zu wesentlichen Merkmalen ihres Oeuvres geworden.

Termin: Donnerstag, 3. November 2022

Ausstellung von 20 bis 23 Uhr sowie Party von 22 bis 5 Uhr

Freier Eintritt (mit Studierendenausweis)

Es ist keine Voranmeldung nötig!

20.00-23.00 Uhr culture

WERK-AUSSTELLUNG "ETEL ADNAN"

Nachtöffnung für Studierende

von 20 bis 23 Uhr

Lenbachhaus
Luisenstraße 33
80333 München
U-Bahn: Königsplatz

ab 22 Uhr clubbing

Party ab 22.00 Uhr im IMPORT EXPORT

mit DJ Funky Francis, Lise FM & Lily Lillemore

Freigetränk für die ersten 100 Studierenden im Club (Bier oder Softdrink)!

Import Export
Schwere-Reiter-Str. 2h
80636 München

Bus/Tram: Leonrodplatz

Eintritt frei für Studierende

(mit Studierendenausweis)

Es gibt keine vorherige Anmeldung. Studierende können die Ausstellung zwischen 20 und 23 Uhr flexibel und je nach Auslastung besuchen.

 
 

Eintritt frei bis 1 Uhr & Freigetränke für die ersten 100 Studierenden

nur gegen Vorlage des Studierendenausweises!

ab 1 Uhr auch Eintritt für Studierende: 5 Euro

 

Eine Veranstaltung von Studentenwerk München, Lenbachhaus München und Import Export