Wohnanlage Heidemannstraße

Wohnanlage Heidemannstraße

Verwaltungsstelle: Olympisches Dorf

Paul-Hindemith-Allee 4 und 6, Karl-Köglsperger-Straße 3 - 9, 80939 München, U6 Kieferngarten

Für detaillierte Informationen bezüglich des Wohnheimlebens haben wir hier die Informationsbroschüre Heidemannstraße hinterlegt

Hier gibt es in der überwiegenden Anzahl Einzelapartments. Die Bewohner/innen können sich selbst entscheiden, ob sie sich aktiv am Gemeinschaftsleben beteiligen oder eher zurückziehen möchten. Wer Anschluss sucht, findet ihn über die Tutorenprogramme oder die wöchentlichen Treffs in der hauseigenen Bar und in den anderen Gemeinschaftseinrichtungen." Die Anlage wirkt wie eine freundliche Siedlung der Vorstadt, Kinder spielen auf dem Platz, Menschen aller Altersgruppen tragen ihre Einkaufstüten nach Hause und Studentinnen holen ihre Kinder aus der Kindertagesstätte ab. Im Sommer kann man mit dem Fahrrad durch den Englischen Garten zur Universität fahren.

Gemeinschaftseinrichtungen

Gemeinschaftsraum, Kneipe

Versorgung

Getränkeverkauf im Haus, kleines Einkaufszentrum mit Post und Bank, kostenloser Busservice zu Großmärkten

Freizeit und Kultur

Sauna, Fitness und Squash (privat), Isarauen, Feringa- und Unterföhringer See, Kegelbahnen und internationale Gaststätten (studentische Preise), Hinterhof-Theater in der Sudetendeutschen Straße, Sport- und Kulturangebote in der Studentenstadt Freimann

Kinderbetreuung

Kinderkrippe

Bilder zur Wohnanlage

Lageplan