Von wem wird mein Kind betreut?

In allen unseren Kindertagesstätten werden die Kinder von ausgebildetem Fachpersonal betreut, also von Erzieher/ -innen und Kinderpfleger/-innen. Pro Gruppe stehen mindestens zwei bis drei pädagogische Mitarbeiter/ -innen zur Verfügung, die sich regelmäßig in Teamgesprächen und Seminaren fortbilden. Desweiteren werden die Teams von Praktikanten und Praktikantinnen unterstützt.

Um die hohe Fachlichkeit in unseren Einrichtungen zu garantieren, finden hierzu regelmäßige interne Teamfortbildungen, sowie Supervisionen statt. Zudem gibt es die Möglichkeit zusätzlicher Konzeptionstage, an denen sich das Team gemeinsam und intensiv pädagogische Schwerpunkte erarbeiten kann. Um die Einarbeitung neuer Mitarbeiter/-innen in unseren Einrichtungen gut zu begleiten, finden regelmäßige Einarbeitungstreffen unter pädagogischen Schwerpunkten statt, ebenso wie beim jährlichen Praktikantentreffen.

Die umfassende fachliche Arbeit der Teams und die einrichtungsübergreifenden pädagogischen Themen werden kontinuierlich durch die Bereichsleitungen begleitet.

In der Regel werden in der Kinderkrippe maximal zwölf Kinder und im Kindergarten maximal 24 Kinder in einer Gruppe betreut. Detaillierte Informationen zu den einzelnen Einrichtungen und deren Öffnungszeiten finden Sie in der Rubrik Unsere Einrichtungen.