Aktuelle Hinweise und Informationsmaterial zum Download

Mutterschutzgesetz (MuSchG) für Studentinnen während der Hochschulausbildung

Ab dem 1. Januar gilt das Mutterschutzgesetz (MuSchG) auch für Studentinnen während der Hochschulausbildung!

Wenn die Ausbildungsstelle Ort, Zeit und Ablauf der Ausbildungsveranstaltung verpflichtend vorgibt oder sie ein im Rahmen eines hochschulischen Ausbildung ein verpflichtendes Praktikum vorschreibt,  greift das Mutterschutzgesetz nun auch für Studierende. Das Mutterschutzgesetz sieht für Studierende Besonderheiten vor: So können z. B. Studentinnen z. B. auf die Inanspruchnahme der Schutzfrist nach der Entbindung verzichten!

Das Mutterschutzgesetz gilt nach wie vor für alle Schwangeren bzw. Mütter, die in einem Arbeitsverhältnis stehen - somit auch für Studentinnen, die einen befristeten Arbeitsvertrag haben oder einer geringfügigen Beschäftigung nachgehen.

Informieren Sie Ihre Hochschule, wenn Sie schwanger sind, so können eventuelle Gefährdungen für Sie und Ihr Kind vermieden werden und ggf. Einzelfalllösungen gefunden werden!

Weitere Informationen über die Anwendung des Mutterschutzgesetzes finden Sie HIER.

LMU

Die Zentrale Studienberatung der Ludwig-Maximilians-Universität München bietet eine Beratungsstelle rund um das Thema "Studieren mit Kind an der LMU München".

Service Telefon 089/ 2180/3124
studierenmitkind@lmu.de

TUM

Der Familienservice der TUM berät Studierende dabei, Familie und Studium bestmöglich miteinander zu vereinbaren.

Ansprechpartnerinnen

Alexandra Müller M.A.
Familienservice für München und Garching
Tel: 089/ 289-22380; muelleral@zv.tum.de

Monika Laschinger
Familienservice Weihenstephan
Tel: 0174/ 6954895; familienservice@wzw.tum.de

Hochschule München

Schwangere und Studierende mit Kind an der Hochschule München können sich zur Beratung an das Familienbüro wenden. Mehr Informationen finden Sie auf folgender Webseite: www.hm.edu/familienbuero

Ansprechpartner

Andersen Brian
Tel: 089/ 12651273; brian.andersen@hm.edu

Gebührenordnung zum Download

Genaue Informationen zu den Buchungszeiten und Betreuungskosten finden Sie in unserer Gebührenordnung.