Kleinkunst und Kabarett

Das Kulturbüro des Studentenwerks unterstützt die studentische Kleinkunst- und Kabarettszene durch zwei Förderpreise:

  • Die Goldene Weißwurscht
    wird einmal pro Jahr verliehen, und zwar jeweils im Sommersemester bei einem Kabarettabend auf dem Musik- und Theaterfestival StuStaCulum. Die mit insgesamt 3.000,- Euro dotierte Wurscht wird seit 1996 jährlich ausgegeben und gilt mittlerweile als Sprungbrett für junge Künstler in die professionelle Kabarettszene. So trat Weißwurscht-Gewinner Jess Jochimsen (1997), Tobias Mann, (2000), Martina Schwarzmann (2001), Klaus von Wagner (2002), Frank Fischer (2004), . [Mehr...]

  • Der ComOly
  • Willkommen sind Beiträge aus den Bereichen Kabarett, Comedy, Musik, Poetry- und Science Slam. Einzige Bedingung: Die Stücke müssen das Publikum zum Lachen bringen frei nach dem 11. Gebot: Du sollst nicht langweilen. ComOly ist damit die wohl populärste Plattform für Neulinge in der Münchner Kleinkunstszene. [Mehr...]