cultureclubbing the Finnish way

Studentenwerk und Literaturhaus München präsentieren finnische Comic-Autoren mit Performance und Musik – anschließend Party im Unter Deck

Comics, Lesung, Gespräch, Musik, Live-Zeichnen zu „Comic in Concerts & Guitar Madness“, finnische Clubhits, ein finnischer DJ und ein bemerkenswerter Sondergast namens Black Peider sind beim cultureclubbing the Finnish way zu Gast. Pünktlich zum Semesterstart gibt die Veranstaltungsreihe des Studentenwerks München einen Einblick in die Kultur- und Musikszene des nordischen Landes.

Das Event steigt am Abend des 17. Oktobers als Kooperation des Studentenwerks München mit dem Literaturhaus München und der Bar „Unter Deck“. cultureclubbing verbindet regelmäßig ein kulturelles Highlight mit einer „after-show-party“ – gratis für Studierende!

Im Literaturhaus präsentieren um 20.30 Uhr zwei bekannte finnische Comic-Künstler auf deutsch und englisch ihre neuesten Werke. Damit stellen Ville Ranta und Petteri Tikkanen unterschiedliche Stile des Comicgenres in Finnland vor: Ville Ranta ist nicht nur Comiczeichner, sondern auch politischer Karikaturist, Autor von Graphic Novels und gilt als einer der bedeutendsten Künstler in der finnischen Comic-Szene. Petteri Tikkanen, der andere Gastautor, erzählt aus seinem Buch „Blitzkrieg der Liebe“ die Geschichte von Eero und seiner Freundin Kanerva, die in der finnischen Provinz aufwachsen. Während Kanerva sich zu einer jungen Frau entwickelt, lebt Eero weiterhin in seiner Welt kindlicher Vorstellungen. Tikkanens Band mit den vier Geschichten um die beiden wurde mit dem Finlandia Comics Prize ausgezeichnet!
Zur Lesung gibt es nicht nur musikalische Unterbrechungen; Ville Ranta zeichnet auch noch live zu den schrägen Klängen von „Comics in Concert & Guitar Madness" (Aleksi Ranta & Raoul Björkenheim, Gitarre)!
Im Anschluss an die Lesung stehen die Autoren dem Publikum Rede und Antwort.

Gleich darauf geht es zum Feiern weiter ins Unter Deck am Oberanger. Der finnische DJ Kalle Hakkola (Finnish Comics Society) und DJ Don Schmocko, bekannt aus dem Holy Home, lassen die Tanzfläche mit nordischen Klängen erbeben.
Als besonderes Highlight gibt dann noch Petteri Tikkanen als sein Alter Ego, »Superheld und Show-Wrestler« Black Peider ein Gastspiel.

Die Lesung startet um 20.30 Uhr im Literaturhaus München – Einlass und Bar schon ab 20 Uhr. Um 23.00 Uhr beginnt dann im „Unter Deck“ das clubbing mit DJ-Sets und Auftritt von Black Peider.

Ein attraktives Schmankerl für die ersten 100 Studierenden im „Unter Deck“: Freigetränke gegen Vorlage des Studierendenausweises (Bier, Wasser oder Softdrinks)!

 

 

FREITAG, 17. Oktober 2014, 20:30 Uhr

cultureclubbing the Finnish way

(Flyer)

20:30 uhr culture

(Einlass & Bar ab 20:00 Uhr)

 
Finnische Comic-Autoren zu Gast:

Lesung, Gespräch, Musik, Performance
und Live-Zeichnen von Ville Ranta

mit "Comics in Concert & Guitar Madness"
(Aleksi Ranta, Gitarre & Raoul Björkenheim, Gitarre)

im Literaturhaus
 

mit Ville Ranta und Petteri Tikkanen
 

Moderation: Knut Cordsen (Bayerischer Rundfunk)

 

 

 

Literaturhaus München

Saal im 3. OG

Salvatorplatz 1

80333 München

U 3/4/5/6: Odeonsplatz

S-Bahn/U-Bahn: Marienplatz

www.literaturhaus-muenchen.de

23:00 uhr clubbing

 

 

DJ Don Schmocko (Holy Home)

DJ Kalle Hakkola (Finnish Comcis Society)

 

 

Show-Auftritt von Wrestler Petteri Tikkanen aka Black Peider

 

 

 

Bar

Unter Deck

Oberanger 26

80331 München

S-/U-Bahn: Marienplatz

www.facebook.com/UnterDeck

Eintritt frei für Studierende

(mit Studierendenausweis)

Eintritt frei

Freigetränke für die ersten 100 Studierenden gegen Vorlage des Studierendenausweises!

Eine Veranstaltung des Studentenwerks München, der Stiftung Literaturhaus und des Unter Deck. Eine Kooperation mit dem avant-Verlag und dem Verlag Reprodukt. Mit freundlicher Unterstützung von FILI - Finnish Literature Exchange. Eine Veranstaltung der Reihe Finnland.Cool.