cultureclubbing

Kultur und Party in einer Nacht für Studierende für 0,- Euro

Kultur ist zum Gähnen? Nicht beim Studentenwerk München! Mit der Veranstaltungsreihe "cultureclubbing" beweist das Studentenwerk München seit 2006, dass Kultur durchaus gefeiert werden kann. Kurzerhand wird ein kulturelles Highlight mit einer „after-show-party“verbunden, um damit Einblicke in die lokale Kulturlandschaft zu geben.


Cultureclubbing goes Filmfest München, cultureclubbing goes Balkan, cultureclubbing made in Helsinki, ... „Made“ ist das Format allerdings im Studentenwerk München und das hat hinter den unterschiedlichen Titeln die verschiedensten kulturellen Sparten versteckt. Von Kurzfilmen, Lesungen, Theateraufführungen und Comedy-Abenden bis hin zu Ausstellungen war schon alles mit im Programm. Um vor allem Projekte von Nachwuchstalenten präsentieren zu können, arbeitet das Studentenwerk München mit unterschiedlichen Kooperationspartnern, wie der Akademie der Bildenden Künste, dem Fernsehsender 13TH STREET (NBC Universal), dem Filmfest München, uvm. zusammen. 
Neben dem culture-part gibt es aber auch den clubbing-part. In lockerer Atmosphäre besteht hier die Möglichkeit für Studierende, sich interkulturell und überfakultär auszutauschen. 

Unter den Studierenden hat sich cultureclubbing schon etabliert. 

Stay tuned für den nächsten Termin!