Veranstaltungen

Termine und Angebote im Sommersemester 2017

Sie können sich bereits für das Sommersemester 2017 in beiden Gruppen vormerken lassen. Bitte senden Sie dazu einfach eine E-Mail an:  interkulturelles@stwm.de

Am Projektseminar "Come to Munich - be at home" können Studierende aller Hochschulen  im Bereich des Studentenwerks München teilnehmen.

 
Als Studierende/-r der TUM können Sie für Ihre Teilnahme an Come to Munich - be at Home zwei ECTS-Punkte aus dem Bereich "Kunst und Kultur" der Carl von Linde-Akademie erwerben (siehe diese detaillierte Ausschreibung der CvL-Akademie).

 
Voraussetzung:

- Teilnahme an den beiden Workshops einer Gruppe (verpflichtend!)

- Teilnahme an drei frei wählbaren Aktivitäten

- Präsentation & Lerntagebuch
 

Wichtiger Hinweis zum Versicherungsschutz: Teilnahme an jeglichen Veranstaltungen und Angeboten auf eigene Gefahr.
 

Workshops zur interkulturellen Kommunikation

Das Projektseminar wird in zwei Gruppen angeboten. Beide Gruppen besuchen je einen eintägigen Workshop am Anfang (Einführung) und am Ende (Semesterabschluss) des Semesters. Die Teilnahme an beiden Workshops einer Gruppe ist verpflichtend.

Hier die Termine für das SoSe 2017:

Gruppe A

Samstag, 06.05.2017, 10.00 bis 17.30 Uhr
Samstag, 24.06.2017, 10.00 bis 17.30 Uhr

Gruppe B

Samstag, 13.05.2017, 10.00 bis 17.30 Uhr
Samstag, 01.07.2017, 10.00 bis 17.30 Uhr

 
Die Workshops umfassen unter anderem eine Einführung in interkulturelle Kommunikation mit folgenden Grundlagen:

  • Was ist Kultur?
  • Einfluss von Kultur
  • Wahrnehmung und Werte
  • Was ist bei interkultureller Kommunikation zu beachten?
  • Umgang mit Konflikten.

 

In den Workshops lernen Sie etwas über Werte und Kultur im Allgemeinen sowie über Kommunikation. Auch erhalten Sie einen Einblick in andere Kulturen. Dadurch erfahren Sie eine interkulturelle Sensibilisierung, die Ihnen hilft, interkulturelle Missverständnisse und Probleme zu erkennen und damit umzugehen.

 

Die meisten der Teilnehmer/-innen haben die Workshops als sehr hilfreich und nützlich empfunden, um anderen und ihren Wertvorstellungen mit Verständnis zu begegnen.

Die Workshops werden mithilfe von Teamwork, Gruppendiskussion, Beispielen und Simulationen durchgeführt.
 

Übersicht über die weiteren Veranstaltungen

Achtung! Termine und Veranstaltungen sind noch nicht ganz vollständig. Weitere Termine für das kommende Sommersemester 2017 folgen in Kürze.

Zusätzlich zu den Workshops müssen drei weitere Veranstaltungen aus dem folgenden Angebot gewählt werden. Diese können bei der persönlichen Anmeldung im Kulturbüro des Studentenwerks ausgewählt werden. Die Teilnahme an den angebotenen Veranstaltungen ist kostenlos.

Termine und Inhalte der Veranstaltungen für das vergangene Wintersemester 2016/17:

Donnerstag, 27.10.2016

cultureclubbing goes Literaturhaus
Donnerstag, 03.11.2016Einführungskurs Töpfern

Montag, 07.11.2016

Bayerischer Tanzabend
Montag, 14.11.2016Bouldern
Donnerstag, 24.11.2016Metropoltheater "Terror"

Mittwoch, 30.11.2016

Stadt Land Fluss - Rationaltheater München
(Entfällt) Samstag, 03.12.2016Flohmarkt TonHalle
Mittwoch, 07.12.2016Fish'n'Blues
Donnerstag, 15.12.2016Internationales Winterkochen
Sonntag, 15.01.2017Winterwanderung Garmisch-Partenkirchen

 

 

cultureclubbing goes Literaturhaus 2016

Die Veranstaltungsreihe "cultureclubbing" des Studentenwerks kooperiert dieses Mal mit dem Literaturhaus München. Geboten werden zwei höchst unkonventionelle Comic-Künstler aus Flandern - zu Gast in München bieten sie einen unvergesslichen Abend, inklusive schwarzem Humor. 

Nach Gespräch & Comic-Show gibt es Drinks, Musik und Visuals im Literaturhaus.
Und ab 23 Uhr geht es weiter in die Rote Sonne (Maximiliansplatz 5) wo wir bei Club-Sounds die Nacht zum Tag machen!

Link zur Veranstaltung: http://www.literaturhaus-muenchen.de/veranstaltung/items/3444.html

Weitere Informationen folgen in Kürze unter: www.cultureclubbing.de

Donnerstag, 27.10.2016, ab 20:00 Uhr - offenes Ende
 

Einführungskurs Töpfern

In der Töpferstube des Olydorfes kann an der Töpferscheibe oder in Aufbautechnik mit Ton gearbeitet werden. Bei einer kleinen Einführung in die Kunst des Töpferns lernst du wie man mit einer Drehscheibe umgeht und vielleicht kommt der ein oder andere dabei ja auf den Geschmack.

Donnerstag, 03.11.2016, ab 19:00 Uhr

Bayerischer Tanzabend

Hier wird man für einen Abend zum/-r richtigen Bayer/-in. In dem zweistündigen Tanzkurs lernst du Schritt für Schritt auf die traditionell bayerische Art zu tanzen. Um richtig in Stimmung zu kommen, spielt eine Live-Musik, während ihr das Tanzbein schwingt. Jede/-r kann das!

Montag, 07.11.2016, ab 19:00 Uhr
 

Bouldern

Für die Sportsfreunde unter Euch! Bei einem schweißtreibendem Ausflug in das kletter & boulderzentrum wird richtig Gas gegeben. Bringt bitte Sportklamotten und geeignete Schuhe (wenn vorhanden Boulderschuhe) mit. 

Montag, 14.11.2016, ab 16:00 Uhr
 

Metropoltheater "Terror"

Das Metropoltheater ist ein freies Theater in München-Freimann. Mit seinem persönlichem Charme und  50er-Jahre-Ästhetik überzeugt das Theater nicht nur duch die selbst inszenierten Stücke sondern auch durch den gemütlichen Flaire.

Gemeinsam schauen wir uns das Stück "Terror" von Ferdinand von Schirach inszeniert von Jochen Schölch an.  Ein packendes Stück, dass den Zuschauer selbst zu Entscheidungen zwingt und die Frage nach moralischen Werten und Ethik neu definiert.


Donnerstag, 24.11.2016 ab, 19:30 Uhr

Stadt Land Fluss – Rationaltheater München

Wir besuchen gemeinsam das kleine, wunderbare Theater direkt in Schwabing. Man behauptet Stadt Land Fluss sei eine: „interaktive Unterhaltungsshow mit Texten und Liedern und … einem Spiel. Präsentiert von Pierre Jarawan und Alex Burkhard und ihren Gästen, die Gerüchten zufolge sehr gut sind. Das Relativpronomen bezieht sich vielleicht auf alles. Schwer zu beschreiben, schön zu besuchen.“

Mittwoch, 30.11.2016, 19:00 – ca. 22:00 Uhr
 

Flohmarkt TonHalle

Der Flohmarkt in der TonHalle ist ein ganz besonderes Event. Hier wird so Einiges geboten, von Textilien über Musik bis hin zu alten Möbeln kann man alles entdecken. Beim Schlendern über den Flohmarkt bei Live-Musik kannst du also einige Schätze mit nach Hause nehmen, und das Beste daran: es ist nicht mal teuer!

Samstag, 03.12.2016, ab 17:00 Uhr

(Veranstaltung entfällt!)

Fish'n'Blues

Die Glockenbachwerkstatt auch "Glocke" im Volksmund genannt, ist das älteste Bürgerhaus im Herzen von München. Die Glockenbachwerkstatt ist fester Bestandteil der Münchner Kulturszene. Wir besuchen zusammen die legendäre Veranstaltung Fish'n'Blues.

Der Name ist Programm: Während Mateo Navarro mit Band und Gastmusikern den Blues und vieles mehr auf der Bühne des Café‘s zelebrieren, kocht Guido Berg mit seinen Küchenfeen feinste Fischgerichte.

 Mittwoch, 07.12.2016, ab 19:00 Uhr

Internationales Winterkochen

Für alle kulinarisch Interessierten! Gemeinsam ein internationales Abendessen zubereiten? Das ist die Aufgabe für Euch! Vor-, Haupt- und Nachspeise aus jeweils anderen Ländern werden gemeinsam zubereitet und gekostet. Beim Kochen und Essen bieten sich viele Möglichkeiten für Gespräche mit den anderen Teilnehmern/-innen. Vielleicht entdeckt der ein oder andere auch die Liebe für eine neue Köstlichkeit. Das Motto ist "Winter", daher sind Eure kreativen Ideen gefragt.

Donnerstag, 15.12.2016, 17:00 – ca. 21:00 Uhr
 

Winterwanderung Garmisch-Partenkirchen

Der Winter in Garmisch-Partenkirchen hat viele Facetten – auch eine ganz ruhige. Als Naturliebhaber kannst du hier auch die kalte Jahreszeit von ihrer romantischsten Seite erleben. 110 Kilometer geräumte Winterwanderwege laden zum Entspannen, Staunen, Genießen in der tief verschneiten Landschaft ein. Das gleichmäßige, leise Knirschen des Schnees, die winterliche Stille und die traumhafte Alpenkulisse haben eine magische Kraft. Gemeinsam machen wir eine Winterwanderung durch das schöne Garmisch-Partenkirchen und lassen uns dabei von der Natur und den Sehenswürdigkeiten der kleinen Stadt überraschen. Bitte warme Klamotten anziehen und festes Schuhwerk!

Sonntag, 15.01.2017, ab 09:00 Uhr (geht den gesamten Tag)