Demande et formulaires

IMPORTANT : Les étudiants venus de l'étranger pour leurs études en Allemagne ne peuvent pas bénéficier des bourses BAföG à moins d'être définitivement résidents en Allemagne.

Jurisdiction

Le Studentenwerk est chargé de la mise en œuvre du BAföG dans la plupart des  établissements d'enseignement supérieur de Haute-Bavière. Seuls les établissements d'Ingolstadt, d'Eichstätt et Triesdorf ne dépendent pas du Studentenwerk pour les questions liées au BAföG.

Où se procurer un formulaire?

Vous trouverez le formulaire soit

  • à l'accueil du Studentenwerk de München, Leopoldstraße 15, 80802 München (U3/U6 Giselastraße),
  • ou sur le site du gouvernement fédéral www.das-neue-bafoeg.de.

Les formulaires suivants sont uniquement disponibles auprès de Studentenwerk :

Vous avez des difficultés à remplir votre formulaire ? La plupart des questions sont traitées ici FAQ

Où dois-je effectuer ma demande ?

Ihren Antrag und Ihre Unterlagen schicken Sie bitte direkt an den für Sie zuständigen Sachbearbeiter (siehe: Online-Tool zur Suche nach Ihrem Sachbearbeiter). Bitte reichen Sie diese nicht einfach im Sekretariat des Amts für Ausbildungsförderung ein! Adressieren Sie diese wie folgt:

Studentenwerk München
Z. Hd. Ihres Sachbearbeiters
Amt für Ausbildungsförderung
Leopoldstraße 15
80802 München

Alternativ können Sie Ihre Unterlagen auch in unseren Zweigstellen in Freising oder Rosenheim abgeben:

Zweigstelle Rosenheim
Hochschulstr. 1
Zimmer 124, Haus B
83024 Rosenheim

Zweigstelle Weihenstephan
Altes Akademiegebäude
85354 Freising

Ein Antrag per E-Mail ist unwirksam!

Denken Sie bitte an die Angabe Ihrer Förderungsnummer beziehungsweise der Hochschule und des Studienfachs, da Ihr Antrag sonst nicht dem zuständigen Sachgebiet zugeordnet werden kann.  Auch Ihre Unterschrift ist unbedingt erforderlich!

Bitte senden Sie uns keine Original-Urkunden, wenn wir Sie nicht darum bitten, da in der Regel alle Belege einen Poststempel erhalten.