Entspannungstechniken

Entspannungstechniken

Studierende sehen sich häufig mit hohen Leistungsanforderungen, Zeit- und Konkurrenzdruck sowie privaten Umstellungen konfrontiert, die nicht selten mit intensiver körperlich-seelischer Anspannung einhergehen. Gerade auch in Zeiten der Prüfungsvorbereitung kann hier die Anwendung einer Technik sinnvoll sein, die rasch wohltuende und wirksame Entspannung ermöglicht.

Im Entspannungskurs der Psychotherapeutischen Beratungsstelle können Sie Ihre persönlichen körperlich-seelischen Stress- und Entspannungsreaktionen genauer erkunden. Sie werden verschiedene Verfahren, wie Progressive Muskelentspannung oder Achtsamkeitsübungen kennenlernen und einüben, um schließlich Ihren ganz persönlichen Entspannungsstil zu entwickeln.

Kursinhalte:

  • Progressive Muskelrelaxation nach Jacobson in verschiedenen Variationen

  • Achtsamkeitsübungen für den Alltag

  • Imaginationsreisen

Um sicherzugehen, dass unser Kursangebot Ihren Anliegen entgegenkommt, vereinbaren wir mit Ihnen bei der Anmeldung ein persönliches Beratungsgespräch.

Bitte bringen Sie zum Kurs eine Liegeunterlage (Isomatte, Decke, o.ä.) mit.


Wir bieten regelmäßig Entspannungstrainings an. Die Termine werden rechtzeitig vor Semesterbeginn bekannt gegeben. Sie finden sie auch in dem Flyer „Workshops, Kurse, Exkursionen“ des Studentenwerks.

Ein Kurs umfasst insgesamt 4 Termine à 90 Minuten.

Die Termine für das Wintersemestser 2017/18 werden zu Beginn des Semesters bekanntgegeben.

 

Die Kurse finden in der Psychotherapeutischen Beratungsstelle im Beratungszentrum im Olympischen Dorf, Helene-Mayer-Ring 9, 80809 München statt (U3 Olympiazentrum).

Anmelden sollte sich nur, wer zu allen Terminen kommen kann. Es handelt sich nicht um eine Selbsterfahrungsgruppe! Die Anmeldung beinhaltet ein Vorgespräch, in dem wir mit Ihnen über Ihre Gründe für die Anmeldung sprechen und klären, ob eine Teilnahme sinnvoll ist.

Anmeldung:

Bitte vereinbaren Sie telefonisch einen Termin für ein Vorgespräch während unserer Anmeldezeiten:

Mo bis Fr 9:00 bis 12:00 (auch AB)

Tel.: +49 89 357135-40

E-Mail: psycho-beratung@stwm.de


Außerhalb der Anmeldezeiten erreichen Sie uns per E-Mail oder sprechen Sie uns auf den Anrufbeantworter, wir rufen schnellstmöglich zurück. Bitte vergessen Sie nicht, Ihre Rückruf-Nr. anzugeben!

 

Die Teilnehmerzahl pro Kurs ist auf 12 Teilnehmer/innen begrenzt (Mindestteilnehmerzahl: 6). Eine frühzeitige Anmeldung ist daher sinnvoll und erforderlich. Bei Anmeldung zahlen Sie eine Gebühr von 40 Euro. Sollte der angesetzte Kurs nicht stattfinden, wird Ihnen der volle Betrag zurückerstattet.